Skip to main content

Gamer Laptop Vergleich 2017 – Worauf es ankommt!

Gamer Laptop Vergleich unsere Empfehlung

Egal ob Gelegenheitszocker oder Gamestar – In unserem Gamer Laptop Vergleich finden Sie garantiert das passende Modell für sich. Mit dem richtigen Laptop hat man alles dabei, um stets ausgelassen zocken zu können. Wir möchten Sie beim Prüfen des richtigen Laptops mit unserer Seite unterstützen.

Dabei helfen Ihnen unter anderem unsere Laptop-Produktvorstellungen, die aktuellen Bestseller, unser Notebook-Vergleich sowie unser Produktfilter.

Wähle eine Kategorie:

Gamer Laptop Kategorien Bild
ultrabook_laptops_kategoriebild
office_laptops_kategoriebild
allround_laptops_kategoriebild

Gamer Laptop Empfehlung

Acer Aspire V 15 (V5-591G-75GP)

799,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsZu Amazon*

Office Laptop Empfehlung

Lenovo Notebook 15,6 Zoll

599,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsZu Amazon*

Allround Laptop Empfehlung

Ultrabook Laptop Empfehlung

Asus Zenbook UX303LB-R4060T Notebook

969,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsZu Amazon*

Einen super Einstieg in die Produktrecherche stellen meist die aktuellen Bestseller dar.
Die High End Laptops werden auch immer mehr von Gelegenheitszockern in betracht gezogen.

Mobiles Gaming wird immer beliebter und einfacher. Darum sollten Sie einiges beim Kauf beachten.
Der Schutz für Ihren Laptop fängt online an und hört offline auf. Taschen zum Schutz wirken Wunder.

Anhand von Ihren Angaben filtern Sie sich ganz einfach Ihr Wunsch-Laptop
Im direkten Vergleich, können Sie Ihre Favoriten genau durchleuchten.

Tipps zur Auswahl Ihres Gamer Laptops

Der Laptop wird heutzutage schon lange nicht mehr nur für die Arbeit genutzt. Mittlerweile dient er natürlich auch immer mehr der Unterhaltung. Wenn er dabei speziell auf ein Gaming Notebook setzen möchte, der muss einiges überprüfen. Auch bei einem solchen Computer müssen bestimmte Voraussetzungen erfüllt werden, damit ein solcher PC den Gamer Laptop Vergleich bestehen kann, wäre vor allem die Kombination aus Hardware und Display im Gamer Laptop Vergleich wichtig. Dabei sollte man als Nutzer auf keinen Fall am falschen Ende sparen und besser auf Qualität setzen. Beim Gamer Laptop Vergleich wurde berücksichtigt, dass die Komponenten von Beginn an stimmen, da das Nachrüsten oftmals sehr schwer bei einem Notebook ist.

Die Grafik sollte in jedem Falle mit einem separaten Videospeicher versorgt werden. Dabei wurden im Gamer Laptop Vergleich vor allem Modelle von namenhaften Herstellern verglichen, Beispiele wären intel oder nvidia. Auch der Prozessor und dessen Prozessorgeschwindigkeit spielt im Gamer Laptop Vergleich eine entscheidende Rolle. Dabei ist die Taktfrequenz und auch die Rechenleistung entscheidend. Natürlich fließt auch der vorhandene Speicherplatz im Gamer Laptop Vergleich mit ein.

Im Bereich des Displays kann man auf Full-HD in der Regel nicht verzichten. Aber auch Faktoren wie Kontrast, Beleuchtung und auch die Helligkeit wurden im Gamer Laptop Vergleich unter die Lupe genommen. Nur die Notebooks, welche die richtige Hardware mit dem passenden Display verbinden konnten, waren in der Lage, den Gaming Laptop Vergleich zu bestehen.

Was Chip sagt:

Gamer Laptop Vergleich – Die Vorteile

Die Vorteile eines Gaming Laptops liegen klar auf der Hand. Dies wäre natürlich die große Mobilität des Gerätes. Die meisten Produkte haben eine Größe zwischen 15 und 17 Zoll und passen somit perfekt in den Rucksack und können überall mit hingenommen werden. Somit steht dem Spaß mit Freunden nichts im Wege. Man muss nicht den schweren Gaming Rechner (www.gaming-pc-kaufen.com) irgendwo hinschleppen und auch keinen Monitor mittragen.

Bei einem Gamer Laptop ist alles in einem Gerät. Somit kann man diesen auch unterwegs oder auf längeren Reisen, zum Beispiel im Zug oder dem Flugzeug, einsetzen und häufiger zu spielen und irgendwann ein Gamestar zu werden. Aber auch zu Hause kann man einen Laptop leichter verstauen. Diese passt bequem in eine Schublade und nimmt somit keinen Platz auf dem Tisch weg. Außerdem arbeiten diese Geräte um ein Vielfaches stromsparender, als es bei stationären Rechnern der Fall ist. Dies bietet nicht nur einen geringen Stromverbrauch, sondern das Gerät an sich arbeitet auch leiser. Des Weiteren haben die Notebooks oftmals auch eine Stromsparfunktion, mit welcher man den Verbrauch zusätzlich herunterschrauben kann.

Weitere Vorteile auf einen Blick

  • Aktuelle Spiele sind ohne unnötige Ladezeiten problemlos spielbar.
  • Durch die sehr hohe Leistungsfähigkeit, können die Gamer Laptops auch anderweitige Tätigkeiten genutzt werden.
  • Da diese High End Notebooks sehr leistungsstark sind und oft ihrer Zeit voraus, investieren Sie in die Zukunft, denn die Geräte können Sie auch noch in ein paar Jahren zum Surfen oder Mailen nutzen.
  • Die Hardware wird immer in einem modernen Design verbaut und ausgeliefert.

Was Sie beim Gaming Laptop Kauf beachten sollten:

Gamer Laptop Vergleich was beachtenWenn man nur Browsergames spielen möchte, dann benötigt man nicht unbedingt einen Gamer PC.

Beim Gamer Laptop Vergleich ist wichtig, dass die Rechner auch mit den richtigen Spielen gefüttert werden. Diese sollte anspruchsvolle Grafikleistungen verlangen. Besonders die Details bei Videospielen auf dem Computer sind wesentlich intensiver, als es bei Konsolen der Fall ist. Dies liegt daran, dass die Laptops und stationären PCs eine wesentlich höhere Rechenleistung erzielen können. Somit erwartet den Spieler ein brillantes Spielerlebnis in hoher Qualität. Dies ist allerdings nur gewährleistet, wenn die im Gaming Laptop Vergleich berücksichtigten Kriterien erfüllt werden.

Somit muss der Prozessor geeignet sein, das Display überzeugen und auch die Grafik überzeugen. Natürlich spielt im Gamer Laptop Vergleich, welcher für den Kauf entscheidend ist auch die Bedienung mit der Tastatur und das Betriebssystem eine Rolle. Diese ist dafür maßgebend, welche Spiele mit dem Rechner überhaupt kompatibel sind.

Der richtige Sound rundet das komplette Spielerlebnis bei einem Notebook ab. Demnach ist auch auf die Soundkarte Wert zulegen. Damit das System lange hält und auch leistungsfähig bleibt, wurde im Gamer Laptop Vergleich auch die entsprechende Kühlung und auch das Gehäuse unter die Lupe genommen. Zudem wird  das  Laufwerk auf Herz und Nieren verglichen. Auch dies sind wichtige Kriterien für den erfolgreichen Kauf.

Der Prozessor

Gamer Laptop Vergleich Prozessor AnsichtDer Prozessor, oder auch CPU genannt, stellt natürlich die Königsdisziplin bei unserem Gamer Laptop Vergleich dar. Wer bei dem Notebook nicht auf Leistung setzt, der ist definitiv an der falschen Adresse. Um im Gamer Laptop Vergleich bestehen zu können, sollte der Laptop mindesten vier Kerne besitzen, um eine erhöhte Prozessorgeschwindigkeit zu gewährleisten. Alles darunter kann von der Rechenleistung im Bereich Gaming nicht überzeugen. Somit sollte unbedingt ein Quadcore Prozessor verbaut sein, damit die nötige Prozessorgeschwindigkeit überhaupt erreicht werden kann.

Ebenfalls ist die Taktfrequenz des Prozessors wichtig. Diese sollte mindestens bei 2,5 Gigahertz liegen. Somit können auch neuere Spiele flüssig laufen. Bei dem ein oder anderen Modell besteht auch die Möglichkeit, weiter Rechenwerke zu simulieren. In diesem Fall spricht man dann von einer Übertaktung. Allerdings ist das nicht bei jedem Prozessor ratsam, da dies mit einer besseren Kühlung verbunden werden muss. Dennoch kann man so eine deutliche Leistungssteigerung der Prozessorgeschwindigkeit erreichen.

Heutzutage haben viel CPUs bereits eine integrierte Grafikeinheit verbaut. Wie der Gamer Laptop Vergleich aufweist, fällt diese in vielen Fällen recht schwach aus. Oftmals reicht eine leistungsschwache Grafiklösung für Spiele nicht aus. Ein zusätzliches Nachrüsten des CPUs ist nicht bei jedem Modell problemlos möglich. Deshalb sollte von Beginn an auf diesen Aspekt geachtet werden.

In unserem Gamer Laptop Vergleich konnten vor allem Prozessoren der Marke Intel überzeugen. Diese sind besonders leistungsstark und eignen sich somit perfekt für ein solches Gerät. Dagegen konnten die Prozessoren der Marke AMD im Gamer Laptop Vergleich mit ihrer Prozessorgeschwindigkeit nicht komplett überzeugen. Die besten Bewertungen, auch in Verbindung mit der integrierten Grafikeinheit, konnte der i7 Prozessor von Intel erreichen.

Der Arbeitsspeicher

In Verbindung mit dem CPU spielt natürlich auch der Arbeitsspeicher, kurz RAM, im Gamer Laptop Vergleich eine wichtige Rolle. Dieser sollte mindesten 6 Gigabyte groß sein, damit die neuen Spiele bündig laufen. Am besten eignen sich für das Notebook allerdings eher 8 Gigabyte. Des Weiteren sollte man im Bereich des Arbeitsspeichers auf die Versionen DDR3 oder DDR4 setzen. Es gibt Laptops, bei welchen sich der Arbeitsspeicher erweitern lässt (Merken! Muss man prüfen). Dabei sind sogar Speichergrößen von bis zu 32 Gigabyte möglich. Der Gamer Laptop Vergleich zeugt aber auf, dass 8 Gigabyte durchaus genügen und den Preis in einem guten Rahmen halten.

Die Grafikkarte

Wollen Sie lange Spaß mit Ihrem neuen Gamer Notebook haben, sollten Sie keine Abstriche beim Grafikchip machen, denn so sparen Sie am falschen Ende!

Merken sie sich, neben dem Prozessor ist die Grafikkarte eines der wichtigsten Bauteile des Laptops. Wie der Name schon vermuten lässt, sorgt diese Einheit im Wesentlichen für die Darstellung auf dem Bildschirm. Auch einfache Laptops besitzen teilweise einen guten Prozessor mit einer eingebauten Grafikkarte und genügend Prozessorgeschwindigkeit. Der Gamer Laptop Vergleich zeigt aber, dass der einfache Office-Prozessor für Gamingzwecke oftmals nicht ausreicht. Dies ist ebenfalls ein Punkt, an welchen man auf keinen Fall sparen sollte.

Hier muss der Gamer wirklich Wert auf Qualität und Leistung legen. Ein Nachrüsten ist in den meisten Fällen nicht möglich. Dies liegt daran, dass eine stärkerer Grafikchip auch eine bessere Kühlung benötigen würde. Der Gamer Laptop Vergleich zeigt allerdings, dass dies nur sehr schwer umzusetzen ist. Somit ist das Risiko der Überhitzung und des Schadens zu hoch. Aus diesem Grund ist es oftmals nicht möglich, die Grafikeinheit nachträglich auszutauschen. Daher kommt es nicht selten vor, dass die Grafikkarte im Gamer Laptop Vergleich ein viertel des eigentlichen Kaufpreises einnimmt.

In der Regel werden bei Gaming Laptops auch Speichergrößen von 4 Gigabyte verbaut. Somit sind die Millionen an Pixel, welche die neuen Spiele pro Sekunde durchlaufen lassen, ohne Verzögerung zu sehen. Allerdings gilt auch hier zu beachten, dass größere Speichergrößen sinnlos wäre. Ein weiter Voraussetzung sollte sein, dass die Grafikeinheit mit DirectX kompatibel ist. Vorteilhafter Weise sollte auch die aktuelle Version 11 unterstützt werden.

Die Festplatte – SSD / HDD

Gamer Laptop Vergleich FestplatteEbenfalls sollte man bei der Festplatte auf Qualität setzen. Hierbei eignet sich im Gamer Laptop Vergleich eine SSD-Festplatte besonders gut. Im Vergleich zu der herkömmlichen günstigeren HDD-Festplatte sind die Ladezeiten der SSD wesentlich schneller und bieten somit einen flüssigeren Ablauf. Außerdem ist so das Betriebssystem des Laptops besser in der Lage, schneller auf die Anwendungen zu reagieren. Werden beispielsweise Spiele auf der SSD Festplatte installiert, so starten diese wesentlich schneller und auch die Ladezeiten werden verkürzt. Allerdings sind diese Produkte sehr preisintensiv. Unser Gamer Laptop Vergleich zeigt, dass sich am besten eine Mischung aus SSD und HDD Festplatte für das Gaming lohnt. So sollte das Betriebssystem auf der SSD Festplatte gespeichert sein, damit der Rechner schnell und flüssig reagiert. Alls Massenspeicher kann dann getrost die HDD-Festplatte verwendet werden. Hierbei kann man einen größeren Speicherplatz für einen geringeren Preis kaufen.

Der Bildschirm

Ohne das passende Medium für die Darstellung nützt auch die beste Grafikeinheit nichts. Da der Gamer den Bildschirm ständig vor Augen hat, sollte man auch hier auf eine hohe Auflösung setzen. Somit werden die Pixel ohne Ecken und Kanten dargestellt. Desto höher die Auflösung, umso besser ist auch die Darstellung des Spiels, damit auch das Spielerlebnis und der Gamer wird zum Gamestar.

Dabei ist es wichtig, dass man auch die Größe des Bildschirmes beachtet. Diese sollte mindesten 15 Zoll groß sein. Dabei gilt ebenfalls, je größer der Bildschirm, umso besser muss die Auflösung sein. Der Bildschirm sollte im Optimalfall mit Full-HD ausgestattet sein. Dies ist bei 1.920 mal 1.080 Pixel der Fall.

Außerdem spielt der Display-Panel eine wichtige Rolle. Hierbei wird oftmals auf TN oder IPS gesetzt. Dabei kann IPS vor allem durch seine guten Kontrastwerte überzeugen und ein gestochen scharfes Bild abliefern. Die TN-Modelle sind dahingegen etwas preiswerter und können mit einer besseren Reaktionszeit aufwarten. Besonders bei Spielen ist eine schnelle Reaktion sehr wichtig. Aus diesem Grund kann man im Gamer Laptop Vergleich auch viele Modelle mit einem TN-Display wiederfinden.

Externe Monitore werden heutzutage immer beliebter, hier müssen sie aber nicht gleich einen  teuren curved Bildschirm kaufen. Modelle die wir empfehlen, finden sie in unserem Gaming Bildschirm Vergleich.

Die Soundkarte

Der richtige Klang wurde ebenfalls im Gamer Laptop Vergleich berücksichtigt. Hierbei muss es aber kein High-End-Gerät sein. Die normale Onboardsoundkarte reicht für den Gamer Laptop Vergleich völlig aus und macht einen überzeugenden Eindruck.

Die Kühlung

Das Kühlsystem dienst hauptsächlich dazu, den Prozessor nicht warm laufen zu lassen bei hoher Prozessorgeschwindigkeit. Der Gamer Laptop Vergleich zeigt, dass die Kühlung bei einem Gaminglaptop wesentlich besser ausfallen muss, als es bei einem Officeprodukt der Fall ist. Besonders wenn eine extra Grafikeinheit zum Einsatz kommt muss die Kühlung zu 100 Prozent stimmen. Nur mit der passenden Kühlung kann man Schäden an der Hardware durch Überhitzung verhindern.

(Zum Thema externer Notebook Lüfter – geht es hier lang)

Das Gehäuse

Unser Gamer Laptop Vergleich zeigt, dass die meisten Gehäuse der Gamingprodukte sich deutlich von den anderen abheben. Sie fallen durch besondere Farben und auch manches Mal durch ausgefallene Beleuchtung auf. Dabei garantieren die meisten Produkte auch eine bessere Belüftung.

Die Tastatur

Auch bei der Tastatur kann man im Gamer Laptop Vergleich Unterschiede erkennen. Dies fällt auch anders aus, als es bei normalen Notebooks der Fall ist. So sind diese Modelle auch extra beleuchtet. Außerdem haben, nach unserem Gamer Laptop Vergleich zufolge, viele besondere Makros, welche sich perfekt für Spiele eignen.

Tipp: Denken Sie beim Kauf auch daran, sich gegebenenfalls Reinigungszubehör für Bildschirm und Tastatur direkt mitgeben zulassen. Oftmals gibt es dieses kostenfrei dazu.

Unsere Empfehlung beim Offline-Schutz

Achtung: Schützen Sie Ihr Notebook beim Transport vor Schmutz und Kratzer durch eine Laptoptasche.

123
Modell DICOTA Base NotebooktascheAmazonBasics Tasche für LaptopAmazonBasics Schutzhülle für Laptops
Bewertung
Preis

ab 16,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

13,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

10,24 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsZum Shop*DetailsZu Amazon*DetailsZu Amazon*

High-End-Laptop oder doch Einsteigermodell?

Welches Modell man kaufen sollte hängt natürlich auch von dem Budget ab, welches zur Verfügung steht. Der Gamer Laptop Vergleich zeigt allerdings, dass man auf keinem Fall an der falschen Stelle sparen sollte. Im Bereich des Gaming sollte man immer auf hohe Qualität setzen. Für den Einstig findet man schon oftmals Modelle zwischen 400 und 600 Euro, welche eine souveräne Leistung abliefern. Wer die Spiele wirklich in vollen Zügen auskosten möchte, der muss, wie der Gamer Laptop Vergleich zeigt, ein wenig mehr Geld in die Hand nehmen.

Wo den passenden Gamer Laptop kaufen?

Gamer Laptop Vergleich Modell Acer ModellIn unserem Gamer Laptop Vergleich konnten wir im Einzelhandel nur sehr wenig gute Modelle finden. Die meisten Produkte berufen sich auf die klassischen Standards, welche oftmals nur bedingt zufriedenstellen können.

Sie sollten nach unserem Gamer Laptop Vergleich lieber auf Käufe aus dem Internet zurückgreifen. Die Onlineshops konnten im Gamer Laptop Vergleich um ein Vielfaches besser überzeugen, als die örtlichen Läden. Hier können Sie Individualisierungen und spezielle Anpassungen vornehmen lassen und auch das Preis-Leistungsverhältnis stimmt. Des Weiteren ist die Auswahl um ein Vielfaches besser und breiter. Der Onlinehändler Amazon konnte im Gamer Laptop Vergleich überzeugen. Hier finden Sie viel Auswahl zu guten Preisen. Außerdem ist der Versand in den meisten Fällen kostenlos. Es gibt aber auch Seiten, auf welchen man sich den persönlichen Gamer Laptop zusammenbauen lassen kann.

Übrigens, wenn Sie studieren, sollten Sie mal hier nach dem richtigen Modell schauen – Laptops für Studenten.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen